5 22
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
https://video.simba-dickie.com/embed/de/tamiya_technik_tips_bausaetze/?autoplay=1&quality=720p
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific
1:32 P-51D / K Mustang Pacific

1:32 P-51D / K Mustang Pacific

(0)
  • Artikelnummer: 300060323
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre

147,– €

Menge:
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands.

!

Dieser Artikel kann nur in folgende Länder geliefert werden: Deutschland, Österreich, Portugal, Niederlande, Ungarn

Produktinformation

Art.Nr.: 300060323
Art.bezeichnung: 1:32 P-51D / K Mustang Pacific

Das Standmodell ist eine Nachempfindung des P-51D K Mustang Pacific. Der P-51D Mustang enthielt fortschrittliche Funktionen wie einen Laminar-Flow-Flügel und ein effizientes Kühler-Design. Der P-51D war standardmäßig mit einem Hamilton-Standardpropeller ausgestattet, aber der Mangel an Propeller führte zur Installation von Aeroproducts-Propellern auf einigen P-51Ds, die im nordamerikanischen Werk in Dallas gebaut wurden. Diese wurden durch die Bezeichnung P-51K gekennzeichnet. Die meisten P-51K dienten bei Kämpfen um den Pazifik, obwohl einige auch nach Europa geschickt wurden.

Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Produktdetails

- Detaillierter Modellbausatz im Maßstab 1:32
- Der qualitativ hochwertige Bausatz von TAMIYA muss in
Eigenregie montiert werden.
- Der selbstständige Aufbau wird mithilfe einer Schritt für Schritt
bzw. bebilderten Aufbauanleitung begleitet. Die Aufbauanleitung
ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten.
- Auf Basis der Aufbauanleitung müssen die passgenauen Einzelteile
zusammengefügt werden. Eine Lackierung der Teile kann nach
eigenen Vorstellungen vorgenommen werden.
- Werkzeug, Klebstoff und Farben sind im Lieferumfang des
Plastikbausatzes nicht enthalten. Diese müssen optional erworben
werden.