5 22

Sortieren nach:

Topseller
  • Topseller
  • Neuheiten
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
Filter

Filter
Preis
Kategorie
Marke
Marken & Lizenzen
Maßstab
1:350 Dt. Schlachtschiff Bismarck

Maßstab 1:350

1:350 Dt. Schlachtschiff Bismarck

75,99 €

Art.Nr.: 300078013 Art.bezeichnung: 1:350 Dt. Schlachtschiff Bismarck Die Bismarck, ihr Schwesterschiff war die Tirpitz, wurde im August 1940 in Dienst gestellt. Sie ging unter dem Kommando von Kapitän zur See, Ernst Lindemann, in Betrieb und war damals das größte und kampfstärkste Schlachtschiff. Sie konnte eine Höchstgeschwindigkeit von 30,1 Knoten (ca. 56km/h) erreichen. Ihre Bewaffnung bestand aus acht 380 mm QFG L/47 Zwillingsgeschützen, zwölf 150 mm QFG L/55 Zwillingsgeschützen, 16 105 mm L/65 A/A und 16 37 mm A/A und 12 20 mm A/A Kanonen. Sie sank Ende Mai während des 2. Weltkriegs nach schwerem Gefecht mit Einheiten der britischen Royal Navy samt dem Großteil ihrer Besatzung im Nordatlantik. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Yamato Holz-Deck Dekor

Maßstab 1:350

1:350 Yamato Holz-Deck Dekor

27,99 €

Art.Nr.: 300012645 Art.bezeichnung: 1:350 WWII Yamato Holz-Deck Dekor Mit dem detaillierten Holz-Deckdekorset für das japanische Kampfschiff Yamato verleihen Sie ihrem Modell auf einfache und komfortable Art und Weise ein vorbildgetreues Erscheinungsbild. Das einzigartige Holzdekor ist 0,25 mm dünn und zeigt die feine Maserung und Textur. So wird ihr Schiffsdeck zum feinen Kunstwerk. Passend zu folgenden Modellen: N° 300078025 Kampfschiff Yamato 1:350 Lieferumfang: Bausatz, Anleitung

Mehr
1:350 1:350 Dt. Schlachtschiff Tirpitz

Maßstab 1:350

1:350 1:350 Dt. Schlachtschiff Tirpitz

75,99 €

Art.Nr.: 300078015 Art.bezeichnung: 1:350 Dt. Schlachtschiff Tirpitz Das Standmodell ist eine Nachempfindung des Tirpitz, welcher für alliierte Konvois eine ständige Bedrohung darstellte. Die Alliierten verbrauchten beträchtliche Ressourcen, um das Schwesterschiff der Bismarck auszuschalten. Letztendlich wurde die Tirpitz von der Royal Airforce bombardiert, woraufhin sie sank. Die Unterschiede zu ihrem Schwesterschiff sind in dem TAMIYA Modellbaukasten detailliert dargestellt, so sind beispielsweise die vierfachen Torpedorohre charakteristisch für die Tirpitz. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Brit. Prince of Wales Schlachts.

Maßstab 1:350

1:350 Brit. Prince of Wales Schlachts.

76,99 €

Art.Nr.: 300178011 Art.bezeichnung: 1:350 Brit. Prince of Wales Schlachts. Das Standmodell ist eine Nachempfindung des britischen Schlachtschiffs Prince of Wales, welches zu Beginn des zweiten Weltkriegs an einer Reihe wichtiger Ereignisse teilnahm, so beispielsweise die Jagd nach dem deutschen Schlachtschiff Bismarck. Das britische Schlachtschiff war später eines der ersten Großschiffe, welches von der Luftwaffe mittels Bombern versenkt wurde. Die TAMIYA Modellbaukastenversion besticht durch Passgenauigkeit als auch durch Detailtreue. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

Mehr
1:350 US Kampfschiff New Jersey BB-62

Maßstab 1:350

1:350 US Kampfschiff New Jersey BB-62

114,– €

Art.Nr.: 300078028 Art.bezeichnung: 1:350 US Kampfschiff New Jersey BB-62 Die BB-62 USS New Jersey war von 1943 bis 1991 das meist dekorierte Schlachtschiff in der Geschichte der US-Marine. 1943 wurde sie als zweites von insgesamt sechs Schlachtschiffen der Iowa-Klasse in Dienst gestellt. Nummer fünf und sechs, die BB-65 Illinois und die BB-66 Kentucky wurden allerdings nicht mehr fertiggestellt und letztendlich wieder zerlegt. Wie die anderen Schiffe der Iowa-Klasse verfügte auch die USS New Jersey über eine Verdrängung von 45.000 Tonnen sowie eine Leistung von 212.000 PS und eine Bewaffnung von neun 16 Zoll (40,6 cm) Geschützen verteilt auf drei Drillingstürme (2 Vorschiff und 1 Achterschiff) mit einer maximalen Reichweite von bis zu 40 km. Die Schiffe der Iowa-Klasse waren 270,4 m lang und hatten einen relativ schmalen Rumpf von maximal 33 m, somit konnten sie auch den Panamakanal ohne weiteres passieren. Nachdem die USS New Jersey während des Zweiten Weltkrieges in großen Schlachten im Pazifik gedient hatte, wurde sie sowohl für den Korea- als auch für den Vietnamkrieg aus der Reserve wieder in den aktiven Dienst versetzt. 1982 wurde das Schiff vollständig renoviert, modernisiert und mit dem neusten Stand der Waffentechnik ausgestattet. Nach dem Libanonkonflikt war die New Jersey noch im Golfkrieg 1991 im Einsatz und wurde danach endgültig außer Dienst gestellt. Maßstab: 1:350 Länge des Modells: 774 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Musashi Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Musashi Schlachtschiff WL

24,99 €

Art.Nr.: 300031114 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Musashi Schlachtschiff WL Das Standmodell ist eine Nachempfindung des japanischen Musashi Schlachtschiffs, welches 1938 als zweites Schlachtschiff der Yamato-Klasse und als letztes von der japanischen Marine gebaut wurde. Details wie der Panzerungsgürtel an der Seite wurden präzise nachgebildet. Darüber hinaus ist die Seite des Bootshangars hinten ein separater Teil, um den dreidimensionalen Effekt zu verstärken. Das Highlight sind die Waffen, welche damals als die stärksten Waffen der Welt galten. Angebracht sind demnach ein dreifacher 46-cm-Hauptrevolver, welcher mit jedem Lauf als separatem Teil bis zum wasserdichten Grundtuch detailgetreu im Modell nachempfunden wird. Darüber hinaus vermitteln die 15,5-cm-Sekundärbewaffnung und die 12,7-cm-Hochwinkelkanone die starke Angriffskraft des Schlachtschiffs. Der Entfernungsmesser und der Peiler sind ebenfalls mit einem dreidimensionalen Effekt versehen. Der Hauptturm, der Nebenturm und der Entfernungsmesser können mit einer Polykappe gedreht werden. Das Tamiya Standmodell besticht durch Qualität, Detailtreue und Passgenauigkeit. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 375 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Sakura Zerstörer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Sakura Zerstörer WL

8,79 €

Art.Nr.: 300031429 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Sakura Zerstörer WL Am Ende des Pazifikkrieges wurden insgesamt 32 Schiffe gebaut und wurden zur Hauptstütze der Flotten-Eskortenmission. Eines dieser Schiffe war der Jap. Sakura Zerstörer WL, der im November 1945 als 13. Schiff erschien und im Juli 1945 gegen Kriegsende aufgrund einer Mine verloren ging. Zusätzlich zu dem einfachen Stil, der sich aus der flachen Oberfläche des D-Escort-Zerstörers zusammensetzt, haben wir die Eigenschaften wie die 25-mm-Einzelkanonen und verbesserter Flugabwehrbewaffnung originalgetreu dargestellt. Formen auf dem Deck wie Ankerketten, Flugabwehrsonde Nr. 13 und Mast sind ebenfalls fein verarbeitet. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 143 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Yamato Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Yamato Schlachtschiff WL

27,99 €

Art.Nr.: 300031113 Art.bezeichnung: 1:700 WL Jap. Kampfschiff Yamato Das Standmodell ist eine Nachempfindung des Kampfflugzeugs Iljuschin II-2, welches das repräsentative Bodenangriffsflugzeug des russischen Militärs während des zweiten Weltkriegs war. Bis Kriegsende wurden über 36.000 Exemplare des Modells gebaut, was es zu dem meistproduzierten Militärflugzeug in der Luftfahrtgeschichte macht. Das Flugzeug zeichnet sich durch seine Panzerung aus, welche nicht nur das Cockpit, sondern auch den Motor und den Kraftstofftank schützte. Die Produktion der einsitzigen Version des II-2 begann im März 1942, allerdings führten schwere Verluste zur Entwicklung einer zweisitzigen Version mit einem Heckschützen. Die II-2 trug wesentlich zum russischen Sieg über die deutschen Streitkräfte bei. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US Enterprise Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 US Enterprise Flugzeugträger WL

15,99 €

Art.Nr.: 300077514 Art.Bezeichnung: 1:700 US Enterprise Flugzeugträger WL Die USS Enterprise CV-6 war das zweite Schiff der Yorktown-Klasse und wurde 1938 als sechster Flugzeugträger der US-Marine in Dienst gestellt. Im Pazifikkrieg war sie an 18 von 22 großen Marineoperationen beteiligt. Dabei wurde sie 15-mal schwer beschädigt, kehrte aber immer wieder in den Einsatz zurück und wurde so zum Symbol für die Entschlossenheit der Navy, den Sieg im Pazifik zu erringen. 1947 wurde die USS Enterprise, liebevoll "Big E" genannt, außer Dienst gestellt und schließlich von 1958 bis 1960 verschrottet. Bis heute ist sie das höchstdekorierte Schiff in der Geschichte der US-Marine. Der TAMIYA-Modellbausatz zeigt den berühmten Flugzeugträger, wie er gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in Dienst gestellt war, einschließlich aufgewerteter Luftabwehr (AA)-Bewaffnung und Flugzeugen des Typs Hellcat-, Corsair-, Avenger- und Helldiver. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Brit. King George V Schlachtschiff

Maßstab 1:350

1:350 Brit. King George V Schlachtschiff

76,99 €

Art.Nr.: 300178010 Art.bezeichnung: 1:350 Brit. King George V Schlachtschiff Das Standmodell ist eine Nachempfindung des britischen Schlachtschiffs King George V, welches das Leitschiff der gleichnamigen Schlachtschiffklasse war. Ihr beeindruckendes Erscheinungsbild wird durch die Bewaffnung von zehn 14-Zoll-Kanonen, sechzehn 5,25-Zoll-Kanonen und über 100 Flugabwehr-kanonen vervollständigt. Die TAMIYA Modellbaukastenversion besticht durch Passgenauigkeit als auch durch Detailtreue. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Geschützlauf 46cm & Projektile Set

Maßstab 1:350

1:350 Geschützlauf 46cm & Projektile Set

18,99 €

Art.Nr.: 300012643 Artikelbezeichnung: 1:350 Geschützlauf 46cm & Projektile Set Mit dem detaillierten Metallset 46 cm Geschützläufe und Projektile für die Yamato und andere Schiffsmodelle im Maßstab 1:350 verleihen Sie Ihrem Modell auf einfache und komfortable Art und Weise ein vorbildgetreues Erscheinungsbild. Unter anderen passend zu folgenden Modellen: N° 300078025 Kampfschiff Yamato 1:350 N° 300078030 Kampfschiff Yamato 1:350 Lieferumfang: Bausatz, Anleitung

Mehr
1:350 Jap. Schwerer Kreuzer "Tone"

Maßstab 1:350

1:350 Jap. Schwerer Kreuzer "Tone"

162,– €

Art.Nr.: 300078024 Art.bezeichnung: 1:350 Jap. Schwerer Kreuzer "Tone" Das Standmodell ist eine Nachempfindung der 1938 in Dienst gestellten Tone, welches das Leitschiff der gleichnamigen Klasse war. Das Schiff wurde von 4 Turbinen angetrieben, mithilfe derer das Schiff in der Lage war eine Höchstgeschwindigkeit von 35 kn zu erreichen. Sie hatte die Möglichkeit eine Reichweite von 8.000 Seemeilen zurückzulegen, während Sie eine Reisegeschwindigkeit von 18 kn fuhr. Das Schiff war bei vielen wichtigen Ereignissen um den Pazifik beteiligt. Das Leitschiff war beispielsweise auch in der Schlacht um Pearl Harbor anwesend. Die TAMIYA Modellbaukasten-version besticht durch Passgenauigkeit als auch durch Detailtreue. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Jap. Versorg.-Boote Marine (28)

Maßstab 1:350

1:350 Jap. Versorg.-Boote Marine (28)

23,99 €

Art.Nr.: 300078026 Art.bezeichnung: 1:350 Jap. Versorg.-Boote Marine (28) Dieses Set beinhaltet 28 Boote unterschiedlichen Typs (insg. 11 Typen). Des Weiteren verfügt diese Set über Fotoätzteile, welche das Deck detailgetreu darstellt. Das Set kann sowohl für den neuen 1:350 Yamato-Bausatz als auch für die anderen 1:350 WWII Schiffsmodelle der japanischen Marine verwandt werden. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Jap. Yukikaze Zerstörer

Maßstab 1:350

1:350 Jap. Yukikaze Zerstörer

79,99 €

Art.Nr.: 300078020 Art.bezeichnung: 1:350 Jap. Yukikaze Zerstörer Das Standmodell ist eine Nachempfindung des japanischen Yukikaze Zerstörer, welche am 20. Januar 1940 fertiggestellt wurde. Zusammen mit ihren Schwesterschiffen Hatsukaze, Amatukaze und Tokitukaze wurde sie Teil der 16. Zerstörerdivision unter dem Kommando des Leichtkreuzers Jintsu. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs war die 16. Zerstörerdivision Teil der Streitkräfte, die die Philippinen eroberten. Am 5. Dezember 1941 nahm die Yukikaze an den heftigen Kämpfen mit amerikanischen Streitkräften in der Nähe von Palau teil und unterstützte die Invasionskräfte in Legazpi. Im Rahmen des Nachkriegsreparationsabkommens wurde die Yukikaze in die Republik China überführt und 1966 zum Reservetrainingsschiff. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 US Marine Flugzeugset II (10)

Maßstab 1:350

1:350 US Marine Flugzeugset II (10)

7,29 €

Art.Nr.: 300078009 Art.bezeichnung: 1:350 US Marine Flugzeugset II (10) U.S. Marinenflugzeug Bausatz mit einen McDonnell Douglas F-4S Phantom II, einen Grumman EA-6B Prowler, einen Grumman E-2C Hawkeye und einen Sikorsky SH-3H Sea King. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 US Navy Flugzeug-Set I (10)

Maßstab 1:350

1:350 US Navy Flugzeug-Set I (10)

7,29 €

Art.Nr.: 300078006 Art.bezeichnung: 1:350 US Navy Flugzeug-Set I (10) U.S. Marinenflugzeug Bausatz mit zwei Grumman F-14A Tomcat, einen McDonnell Douglas F-18A Hornet, einen Vought A-7E Corsair II, einen Lockheed S-3A Viking und einen Grumman A-6E Intruder. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 US Schlacht. BB-63 Missouri ('91)

Maßstab 1:350

1:350 US Schlacht. BB-63 Missouri ('91)

114,– €

Art.Nr.: 300078029 Art.bezeichnung: 1:350 US Schlacht. BB-63 Missouri ('91) Die Schiffe der Iowa-Klasse waren die letzten großen Schlachtschiffe der US-Marine. Hierzu gehörten die Schwesternschiffe BB-61 Iowa und BB-62 New Jersey. Das berühmteste Schlachtschiff der Iowa-Klasse war und ist jedoch die BB-63 Missouri. 212.000 PS ermöglichten dem schwer bewaffneten Koloss eine Höchstgeschwindigkeit von 33 Knoten. Die Hauptbewaffnung bestand aus neun 16 Zoll (40,6 cm) Geschützen verteilt auf drei Drillingstürme (2 Vorschiff und 1 Achterschiff) mit einer maximalen Reichweite von bis zu 40 km. Die Schiffe der Iowa-Klasse waren 270,4 m lang und hatten einen relativ schmalen Rumpf von maximal 33 m, somit konnten sie auch den Panamakanal ohne weiteres passieren. Die USS Missouri wurde 1944 in Dienst gestellt und nahm an zahlreichen Operationen im Pazifikkrieg teil. Am 2.September 1945 wurde an Bord USS Missouri der Vertrag der bedingungslosen Kapitulation der japanischen Streitkräfte unterzeichnet. Mit dem Ausbruch des Koreakrieges im Juni 1950 wurde die USS Missouri mit ihren Schwesterschiffen zur Feuerunterstützung eingesetzt und 1955 in den Reservedienst verbannt. 1986 wurde das Schiff vollständig renoviert, modernisiert und mit dem neusten Stand der Waffentechnik ausgestattet. Im Golfkrieg 1991 wurde die Missouri ein letztes Mal eingesetzt und ging 1993 nach knapp 50 Jahren im Dienst in den wohlverdienten Ruhestand. Maßstab: 1:350 Länge des Modells: 774 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Austr. Vampir Zerstörer WL

Maßstab 1:700

1:700 Austr. Vampir Zerstörer WL

18,99 €

Art.Nr.: 3000319010 Art.bezeichnung: 1:700 Austr. Vampir Zerstörer WL Die HMS Vampire wurde in England gebaut und 1917 als Flottillenführer der Admiralty-V-Klasse in Dienst gestellt. 1933 wurde der Zerstörer an Australien verkauft und als HMAS Vampire in die Royal Australian Navy überführt. Im Dezember 1941 war die Vampire zusammen mit anderen Begleitzerstörern an der Rettung von Besatzungsmitgliedern der HMS Repulse und der HMS Prince of Wales beteiligt, die vor British Malaya von japanischen Flugzeugen versenkt wurden. Im April 1942 wurde die Vampire zusammen mit dem Träger Hermes von japanischen Flugzeugen in der Nähe der britischen Kolonie Ceylon versenkt. Das TAMIYA-Modell des Zerstörers im Maßstabs 1:700 überzeugt mit zahlreichen Details wie beweglichen Hauptgeschützen und Torpedorohren. Ein Dekorbogen mit Marineflaggen und Schiffsnummern ist im Bausatz enthalten. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor Warnhinweise: Bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen, sollten Sie alle Anweisungen gelesen und verstanden haben. Falls ein Kind das Modell zusammenbaut, sollte ein beaufsichtigender Erwachsener die Bauanleitung ebenfalls gelesen haben. Beim Zusammenbau des Bausatzes werden Werkzeuge einschließlich Messer verwendet. Zur Vermeidung von Verletzungen ist gesonderte Vorsicht angebracht. Falls beim Zusammenbau Schwierigkeiten auftreten, fragen Sie einen Erwachsenen, der die Arbeiten überwacht oder einen Modellbauer mit RC Erfahrungen bzw. Fachhändler. Werkzeuge jeweils nur zweckbestimmt einsetzen. Bei fehlerhafter Anwendung besteht Verletzungsgefahr. Wenn Sie Farben und/oder Kleber verwenden (nicht im Bausatz enthalten), beachten und befolgen Sie die dort beiliegenden Anweisungen. Bausatz von kleinen Kindern fernhalten. Verhüten Sie, dass Kinder irgendwelche Bauteile in den Mund nehmen oder Plastiktüten über den Kopf ziehen.

Mehr
1:700 Brit. Hood & E-Kla.Kreuz./Zerst.WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Hood & E-Kla.Kreuz./Zerst.WL

40,99 €

Art.Nr.: 300031806 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Hood & E-Kla.Kreuz./Zerst.WL Der Britische Schlachtkreuzer Hood wurde im Mai 1920 in Dienst gestellt und war fast 20 Jahre als Flaggschiff der Royal Navy im Einsatz. Am 23. Mai 1941 ging die Hood mit der Prince of Wales und zwei Zerstörern auf die Jagd nach dem deutschen Schlachtschiff Bismarck und dem schweren Kreuzer Prinz Eugen. Am Morgen des 24. kam es zum Kampf, die Hood feuerte zunächst auf die Prinz Eugen. Als die Deutschen das Feuer erwiderten, wurde die Hood von der Bismarck getroffen. Der Treffer durchschlug das Deck und traf die Hauptmunitionskammer, die Explosion sprengte das Schiff in zwei Hälften. Zusammen mit dem Verlust ihres Flaggschiffs verlor die Royal Navy auch 1.416 Mann. Die beiden Zerstörer, die die Hood begleiteten, blieben unversehrt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 375 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Brit. King George V Schlachtsch.WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. King George V Schlachtsch.WL

19,99 €

Art.Nr.: 300077525 Art.Bezeichnung: 1:700 Brit. King George V Schlachtsch.WL Das britische Schlachtschiff King George V wurde im Oktober 1940 als Typschiff der zweiten King-George-V-Klasse und Flaggschiff der Heimatflotte (Home Fleet) in Dienst gestellt. Unter anderem war sie im Mai 1941 gemeinsam mit der HMS Rodney an der Jagd auf das deutsche Schlachtschiff Bismarck beteiligt. Ab 1944 diente die King George V im Pazifik. Zur Kapitulation Japans am 2. September 1945 ankerte sie vor Tokyo. 1949 wurde die King George V in die Reserveflotte versetzt, 1957 schließlich schickte das Flottenkommando das 35.000 Tonnen schwere Schlachtschiff in den wohlverdienten Ruhestand. Das detailgetreue TAMIYA-Modell im Maßstab 1:700 zeigt das Schiff, wie es während des Pazifikkriegs mit zusätzlicher Radar- und Flugabwehrbewaffnung aussah. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

Mehr
1:700 Brit. Prince of Wales Schlachts.WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Prince of Wales Schlachts.WL

30,99 €

Art.Nr.: 300031615 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Prince of Wales Schlachts.WL Das britische Schlachtschiff Prince of Wales war das zweite Schiff der King-George-V-Klasse. Kurz nach ihrer Fertigstellung im März 1941 war sie an der historischen Jagd auf das deutsche Schlachtschiff Bismarck beteiligt. Im Oktober wurde die Prince of Wales nach Singapur entsandt, um die Streitkräfte im Fernen Osten bei einem zu erwartenden Angriff der Kaiserlich Japanischen Marine zu verstärken. Ihre kurze Dienstzeit von nur 9 Monaten endete dramatisch, als sie von japanischen Bombern in der sogenannten Schlacht von Malaya abgefangen wurde. Das Modell gibt die Prince of Wales detailgetreu wieder, im Set sind zur Nachbildung der Kampfszene auch die beiden japanischen Bomber vom Typ 96 „Nell" und Typ 1 „Betty" enthalten. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Brit. Rodney Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Rodney Schlachtschiff WL

17,99 €

Art.Nr.: 300077502 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Rodney Schlachtschiff WL Die HMS Rodney wurde 1927 in Dienst gestellt. Im Zweiten Weltkrieg war das britische Schlachtschiff der Nelson-Klasse unter anderem an der Jagd auf die Bismarck (1941), der Invasion Nordafrikas (1942) und auch an der Invasion der Normandie (1944) beteiligt. Das revolutionäre und markante Design der Rodney mit den drei 40,6-cm-Drillingsgeschütztürmen, die alle vor der Brücke montiert sind, wird im Modell detailgetreu wiedergegeben. Auch die Brücke, der Schornstein und der Mast in der Nähe des Hecks sind originalgetreu nachgebildet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die HMS Rodney 1948 abgewrackt. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Brit. Zerstörer E-Klasse WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Zerstörer E-Klasse WL

16,99 €

Art.Nr.: 300031909 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Zerstörer E-Klasse WL Um die Schifffahrtsrouten des Empires zu schützen, baute die britische Marine in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg eine große Anzahl an Zerstörern. Die neun Schiffe der sogenannten E-Klasse, Exmouth, Echo, Eclipse, Electra, Encounter, Escapade, Escort, Esk und Express, wurden 1934 fertiggestellt und nahmen während des Zweiten Weltkriegs an vielen wichtigen Operationen teil, unter anderem an der Jagd auf die Bismarck und an der Schlacht in der Javasee. Die E-Klasse entsprach in ihren Abmessungen ungefähr ihren Vorgängern. Die Schiffe hatten allerdings vergrößerte Aufbauten und außerdem Ausrüstung zur U-Boot-Abwehr sowie eine Minensucheinrichtung an Bord. Der originalgetreue TAMIYA-Bausatz im Maßstab 1:700 enthält Dekoraufkleber für alle neun Schiffe der E-Klasse. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor Warnhinweise: Bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen, sollten Sie alle Anweisungen gelesen und verstanden haben. Falls ein Kind das Modell zusammenbaut, sollte ein beaufsichtigender Erwachsener die Bauanleitung ebenfalls gelesen haben. Beim Zusammenbau des Bausatzes werden Werkzeuge einschließlich Messer verwendet. Zur Vermeidung von Verletzungen ist gesonderte Vorsicht angebracht. Falls beim Zusammenbau Schwierigkeiten auftreten, fragen Sie einen Erwachsenen, der die Arbeiten überwacht oder einen Modellbauer mit RC Erfahrungen bzw. Fachhändler. Werkzeuge jeweils nur zweckbestimmt einsetzen. Bei fehlerhafter Anwendung besteht Verletzungsgefahr. Wenn Sie Farben und/oder Kleber verwenden (nicht im Bausatz enthalten), beachten und befolgen Sie die dort beiliegenden Anweisungen. Bausatz von kleinen Kindern fernhalten. Verhüten Sie, dass Kinder irgendwelche Bauteile in den Mund nehmen oder Plastiktüten über den Kopf ziehen.

Mehr
1:700 Brit.Repulse Schlachtkreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit.Repulse Schlachtkreuzer WL

50,99 €

Art.Nr.: 300031617 Art.bezeichnung: 1:700 Brit.Repulse Schlachtkreuzer WL Im August 1916 war der Bau der HMS Repulse abgeschlossen. Während des Ersten Weltkriegs nahm der leicht gepanzerte Schlachtkreuzer der Renown-Klasse durch seine Schnelligkeit eine führende Rolle bei Seeoffensiven ein. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Panzerung verstärkt und das Schiff modernisiert. Als der Zweite Weltkrieg ausbrach, beteiligte sich die Repulse aktiv an der Jagd auf das deutsche Schlachtschiff Bismarck. Später wurde die HMS Repulse nach Südostasien verlegt, da die britische Regierung einen japanischen Angriff auf Malaysia befürchtete. Am 10. Dezember 1941 befanden sich die Repulse und die Prince of Wales auf dem Rückweg nach Singapur, hier wurden sie von einem japanischen Luftangriff überrascht und versenkt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 344 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Fubuki Zerstörer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Fubuki Zerstörer WL

9,59 €

Art.Nr.: 300031401 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Fubuki Zerstörer WL Ein Modellbausatz welcher dem japanischen Fubuki Zerstörer WL nachempfunden wurde. Der große Rumpf, die leistungsstarke 12,7-cm-Doppelkanone im Turm und die dynamischen Schornsteine wurden in einem neuartigen Stil nachgebaut, der das konventionelle Konzept der Zerstörer auf den Kopf stellte. Die Details wie der Torpedostarter und der Suchscheinwerfer sind ebenfalls detailgetreu nachempfunden. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 169 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Hatsuyuki Zerstörer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Hatsuyuki Zerstörer WL

9,59 €

Art.Nr.: 300031404 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Hatsuyuki Zerstörer WL Dies ist ein Kunststoff-Modellbausatz, welcher eine Nachempfindung des Japanischen Hatsuyuki Zerstörer WL ist und über schwere Bewaffnung verfügt. Andererseits hatte der Spezialzerstörer, der als innovativ bezeichnet wurde, auch das Problem einer unzureichenden Festigkeit des Rumpfes. 1945 schnitt der erste Schnee den Bug aufgrund einer großen Welle ab, die durch einen Taifun verursacht wurde. Das Standmodell bietet eine für Tamiya übliche, qualitativ hochwertige Passgenauigkeit. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 157 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Iusuzu Leichter Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Iusuzu Leichter Kreuzer WL

16,99 €

Art.Nr.: 300031323 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Iusuzu Leichter Kreuzer WL Dies ist ein Kunststoff-Modellbausatz von Isuzu, der 1918 als zweiter leichter Kreuzer der Nagara-Klasse der japanischen Marine mit 5500 Tonnen fertiggestellt wurde. Das Modell wurde nach Renovierungsarbeiten von Januar bis September 1945 am Ende des Pazifikkrieges als Luftverteidigungskreuzer hergestellt. Das scharf verarbeitete 12,7-cm-Doppelhochwinkelgewehr, das 25-mm-3-Doppel-Flugabwehr-Maschinengewehr und das auf Brücke und Mast montierte Radar verstärken die Präsenz von Isuzu als Luftverteidigungskreuzer. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 200 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Kuma Leichter Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Kuma Leichter Kreuzer WL

16,99 €

Art.Nr.: 300031316 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Kuma Leichter Kreuzer WL Ein Kanonenprinzip für große Kriegsschiffe mit Schlachtschiffen als Hauptrolle in Seeschlachten. Basierend auf dieser Idee plante die japanische Marine die Schaffung der stärksten Flotte der Welt, der Acht-Acht-Flotte, die sich auf acht Schlachtschiffe und acht Schlachtkreuzer konzentrierte. Das Standmodell ist demnach eine Nachempfindung des leichten japanischen Kreuzers mit dem Namen Kuma. Das Modell wird von 1945 bis 1945 mit einem abgerundeten Bug, drei aufrechten Kaminen, einer einfachen Brücke und einer 14-cm-Einzelkanone dargestellt, die typisch für japanische Leichtkreuzer der Taisho-Ära sein soll. Die Rumpfform wie der Stromkreis der Entmagnetisierung des Anschlusses und die Ankerkette sind ebenfalls detailgetreu dargestellt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 230 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Kumano Lt. Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Kumano Lt. Kreuzer WL

36,99 €

Art.Nr.: 300031344 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Kumano Lt. Kreuzer Waterline Die Kumano, ein schwerer Kreuzer der Mogami-Klasse, wurde im Herbst 1937 fertiggestellt. Wie auch bei den Schwesterschiffen bestand die Hauptbewaffnung aus 5 Drillingsgeschütztürmen. Jedes dieser 15,5 cm großen Geschütze (Projektil-Geschwindigkeit von 920 m/s) hatte eine maximale Reichweite von 27.400 m und einen Projektionswinkel von bis zu 55 Grad. Während ihrer Dienstzeit war die Kumano unter anderem bei der Schlacht um Midway, der Schlacht an den östlichen Salomonen und bei der größten Seeschlacht des Zweiten Weltkriegs, der der Schlacht am Golf von Leyte, im Einsatz. Hier nahm die Kumano beträchtlichen Schaden. Kurz vor Abschluss der Instandsetzungsarbeiten wurde sie von mehreren Torpedos getroffen und versank 1944 in der Bucht von Santa Cruz. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Mikuma Schwerer Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Mikuma Schwerer Kreuzer WL

27,99 €

Art.Nr.: 300031342 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Mikuma Heavy Cruiser WL Über das Modell: - Japanese Heavy Cruiser Mikuma plastic assembly kit. 1/700 scale, Overall length: 286.5mm, Overall width: 36.5mm. The graceful form of the Mogami class cruiser has been accurately replicated. - The hull has been divided in two halves in order to reproduce the finest details. - Mikuma's characteristic structures such as rear mast and main structure that distinguished it from the Mogami have been reproduced. - The main turrets can rotate after completion via polycap. - Equipment such as armament including 12.7cm gun turrets or triple tube torpedo launchers, main mast, aircraft crane and catapults are sharply reproduced

Mehr
1:700 Jap. Mogami Flugzeugkreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Mogami Flugzeugkreuzer WL

27,99 €

Art.Nr.: 300031341 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Mogami Flugzeugkreuzer Waterline Die Mogami, der einzigartige Marineflugzeug-Kreuzer der Kaiserlich Japanischen Marine, wurde 1935 in Dienst gestellt. Aufgrund von diversen Konstruktionsverfehlungen erfolgten drei Umbauten, die erste aufgrund von mangelnder Stabilität. Bei der zweiten änderte sich die Bewaffnung von den 15,3 cm Drillingsgeschütztürmen in die größeren 20,3 cm Doppelgeschütztürme. Der Umbau zum Flugzeugkreuzer erfolgte 1942 bis 1943 nach einer missglückten U-Boot-Ausweichfahrt und der Kollision mit der Mikuma sowie mehreren Bombentreffern von amerikanischen Trägerflugzeugen. Nach weiteren schweren Gefechten gegen die feindliche US-Flotte brach im Herbst 1944 ein schweres Feuer auf dem Schiff aus. Die verbleibende Besatzung hat beschlossen, das Schiff zu verlassen und es mit Torpedos zu versenken. Die Mogami verschwand in den Tiefen der Mindanaosee. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 286,5 mm

Mehr
1:700 Jap. Nagara Leichter Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Nagara Leichter Kreuzer WL

16,99 €

Art.Nr.: 300031322 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Nagara Leichter Kreuzer WL Ein leichter Kreuzer der Klasse 5500 Tonnen der japanischen Marine, geboren in der Taisho-Ära, der nach dem Vorbild der britischen Marine entworfen worden sein soll. Wir haben den eleganten britischen Stil wie den geraden und intelligenten Rumpf, der Hochgeschwindigkeitsleistung anstrebt, und den Bug namens Spoon Bow getreu nachempfunden. Während des Pazifikkrieges kämpfte Nagara weiter, bis er im August 1945 durch ein US-Boot während der Schlacht von Midway und in der Schlacht am Südpazifik versenkt wurde. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 200 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Shinano Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Shinano Flugzeugträger WL

30,99 €

Art.Nr.: 300031215 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Shinano Flugzeugträger Waterline Im Oktober 1944 lief die Shinano vom Stapel, einer der größten Flugzeugträger des Zweiten Weltkriegs. Der Bau des riesigen Schiffes der Yamato-Klasse wurde kurz nach der japanischen Niederlage um Midway begonnen und im November 1944 abgeschlossen. Die Gesamtlänge der Shinano betrug 266 Meter, sie hatte eine Verdrängung von 62.000 Tonnen. Die starke Panzerung erbte sie von der Yamato ebenso wie ein verstärktes Flugdeck, das einer direkten Explosion einer 500-kg-Bombe standhalten konnte. Auf dem Weg zum Ausrüstungskai wurde die Shinano noch vor ihrem ersten Einsatz von einem amerikanischen U-Boot entdeckt und torpediert, kurze Zeit später kenterte sie vor den Ufern von Shionomisaki.

Mehr
1:700 Jap. Zuikaku Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Zuikaku Flugzeugträger WL

37,99 €

Art.Nr.: 300031214 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Zuikaku Flugzeugträger Waterline Der japanische Flugzeugträger Zuikaku lief im November 1939 vom Stapel. Im Pazifikkrieg bildete die Zuikaku zusammen mit ihrem Schwesterschiff Shokaku die 5. Flugzeugträgerdivision. Die Zuikaku war am Angriff auf Pearl Harbor und an der Schlacht in der Philippinischen See 1944 beteiligt, wo sie von Fliegerbomben schwer beschädigt wurde. Sie sank im Herbst 1944 in der See-/Luftschlacht im Golf von Leyte. Der Tamiya-Bausatz ist eine Nachbildung des japanischen Flugzeugträgers Zuikaku im Maßstab 1:700. Das detailgetreue Modell bildet die zusätzliche Flugabwehrbewaffnung der Zuikaku sowie die spezielle Flugzeugtypen des späten zweiten Weltkriegs wie Mitsubishi A6M5-Jäger und Yokosuka D4Y-Bomber nach.

Mehr
1:700 Jap. Zuikaku PH Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Zuikaku PH Flugzeugträger WL

40,99 €

Art.Nr.: 300031223 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Zuikaku Pearl Harbor Flugzeugträger Waterline Der japanische Flugzeugträger Zuikaku lief im November 1939 vom Stapel. Im Pazifikkrieg bildete die Zuikaku zusammen mit ihrem Schwesterschiff Shokaku die 5. Flugzeugträgerdivision. Die Zuikaku war am Angriff auf Pearl Harbor und an der Schlacht in der Philippinischen See 1944 beteiligt, wo sie von Fliegerbomben schwer beschädigt wurde. Sie sank im Herbst 1944 in der See-/Luftschlacht im Golf von Leyte. Der Tamiya-Bausatz ist eine Nachbildung des japanischen Flugzeugträgers Zuikaku im Maßstab 1:700. Das detailgetreue Modell zeigt die Zuikaku, wie sie zur Zeit des Angriffs auf Pearl Harbor 1941 aussah. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Rus. SSGN Kursk Oscar-II U-Boot

Maßstab 1:700

1:700 Rus. SSGN Kursk Oscar-II U-Boot

12,99 €

Art.Nr.: 300031906 Art.bezeichnung: 1:700 Rus. SSGN Kursk Oscar-II U-Boot Weil die Leistungsfähigkeit der US-Flugzeugträger gegen Ende der 1960er-Jahre stark zugenommen hatte, entwickelte die russische Marine mit der Oscar-Klasse („Projekt 949") einen neuen Typ von Atom-U-Booten mit Antischiffraketen. Die gigantischen U-Boote der Oscar-I-Klasse wurden erstmals 1980 eingesetzt. Bereits 1985 lief das erste Schiff der noch größeren Oscar-II-Klasse vom Stapel. Trotz ihrer enormen Größe (Länge: 154,7 Meter; Breite: 18,2 Meter) und einer Verdrängung von 15 000 Tonnen waren die U-Boote der Oscar-II-Klasse sehr wendig und beweglich. Hauptmerkmal der Untersee-Riesen war eine zweischichtige Rumpfkonstruktion. Zwischen dem Druckkörper und dem Hüllkörper befanden sich auf jeder Seite zwölf SS-N-19-Raketenabschussrohre mit einer Reichweite von 550 km. Das TAMIYA-Modell im Maßstab1:700 zeigt die 1994 in Dienst gestellte K-141 Kursk, das zehnte U-Boot der Oscar-II-Klasse. Das Schiff wurde nur sechs Jahre später weltweit bekannt: Am 12. August 2000 geriet während einer Übung ein Torpedo der Kursk in Brand, was zu zwei Explosionen im Vorschiff führte, die das Schiff steuerlos auf den Grund der Barentssee sinken ließen. Trotz der Bemühungen der russischen Marine sowie britischer und norwegischer Rettungskräfte konnten die 118 Besatzungsmitglieder nicht gerettet werden. Neben dem Dekor für die Kursk enthält der qualitativ hochwertige Bausatz auch Dekor für die Omsk und die Tomsk. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor Warnhinweise: Bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen, sollten Sie alle Anweisungen gelesen und verstanden haben. Falls ein Kind das Modell zusammenbaut, sollte ein beaufsichtigender Erwachsener die Bauanleitung ebenfalls gelesen haben. Beim Zusammenbau des Bausatzes werden Werkzeuge einschließlich Messer verwendet. Zur Vermeidung von Verletzungen ist gesonderte Vorsicht angebracht. Falls beim Zusammenbau Schwierigkeiten auftreten, fragen Sie einen Erwachsenen, der die Arbeiten überwacht oder einen Modellbauer mit RC Erfahrungen bzw. Fachhändler. Werkzeuge jeweils nur zweckbestimmt einsetzen. Bei fehlerhafter Anwendung besteht Verletzungsgefahr. Wenn Sie Farben und/oder Kleber verwenden (nicht im Bausatz enthalten), beachten und befolgen Sie die dort beiliegenden Anweisungen. Bausatz von kleinen Kindern fernhalten. Verhüten Sie, dass Kinder irgendwelche Bauteile in den Mund nehmen oder Plastiktüten über den Kopf ziehen.

Mehr
1:700 US BB-61 Iowa Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 US BB-61 Iowa Schlachtschiff WL

33,99 €

Art.Nr.: 300031616 Art.bezeichung: 1:700 US BB-61 Iowa Schlachtschiff WL About the Model - Highly detailed 1/700 scale assembly model of the USS Iowa. - Model depicts Iowa as she appeared during the Marianas Campaign in 1944. - Model accurately captures differences with the USS Missouri such as open bridge, bow, observation deck, radar antenna and 20mm guns on top of Number 2 turret. - Left/right hull halves design offers easy assembly and ultra-realistic finish. - Main turrets can rotate after completion thanks to polycaps. - Equipment and armament such as 40mm and 20mm guns reproduced in faithful detail. - Full color finishing guide shows how to paint Measure 32/1B camouflage as used in the Marianas Campaign. - Kit includes detailed models of Vought OS2U Kingfisher floatplanes.

Mehr
Neu
1:700 US CA-35 Indianapolis WL

Maßstab 1:700

1:700 US CA-35 Indianapolis WL

24,99 €

Art.Nr.: 300031804 Art.bezeichnung: 1:700 US CA-35 Indianapolis WL Der schwere Kreuzer USS Indianapolis wurde am 15.November 1932 auf dem Philadelphia Navy Yard in Dienst gestellt. Am Tag des Kriegsbeginns im Pazifik (7.12.1941) nahm die Indianapolis als Flaggschiff der Scouting Force US Fleet an einer Übung teil. Im März 1943 wurde sie zum Flaggschiff der Task Force 58, die aus 130.000 Marine- und Armeetruppen bestand und dem Kommando von Admiral Raymond Ames Spruance, Commander Fifth Fleet, unterlag. Die Indianapolis führte die Riesenflotte an und war an den meisten großen Schlachten im Zentralpazifik beteiligt. Im März 1945 wurde das Schiff schwer beschädigt und kehrte zur Reparatur ins Dock nach Mare Island zurück. Während der zweimonatigen Instandsetzung wurde die gesamte Ausrüstung auf den neuesten Stand gebracht. Nach den Reparaturen nahm die Indianapolis geheime Fracht und Personal in San Francisco auf und machte sich am 16. Juli auf dem Weg nach Tinian Island, wo sich eine B29-Bomberbasis befand. Am 26. Juli lief sie dort ein, um die Fracht und das Personal zu entladen. Vier Tage später wurde die Indianapolis von dem japanischen U-Boot I-58 torpediert und sank nach zwei Treffern. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US CV-3 Saratoga Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 US CV-3 Saratoga Flugzeugträger WL

44,99 €

Art.Nr.: 300031713 Art.bezeichnung: 1:700 CV-3 Saratoga Flugzeugträger About the Model • This is a 1/700 scale plastic model assembly kit. Length: 396mm. • This water line model depicts the part of the ship seen above the line of the water, enabling it to be displayed on a flat surface as though it were at sea. It captures the asymmetrical shape of the boat, which featured a bulge on the starboard side. • The model accurately depicts the Saratoga as she appeared during the Battle of Iwo Jima in February 1945. • Features a two-part hull, plus a one-part flight deck which stretches from the bow of the deck to the stern. • Includes scale replicas of Hellcat and Avenger aircraft.

Mehr
1:700 US CVE-9 Bogue Begleitschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 US CVE-9 Bogue Begleitschiff WL

27,99 €

Art.Nr.: 300031711 Art.bezeichnung: 1:700 US CVE-9 Bogue Begleitschiff WL Die USS Bogue war das Typschiff der gleichnamigen Klasse von Geleitflugzeugträgern, die von 1942 bis 1943 hergestellt wurden und im Atlantik hauptsächlich als Konvoi-Begleitschiffe dienten. Sie waren aber auch verantwortlich für den Untergang vieler deutscher U-Boote sowie des japanischen U-Boots I-52, das sich auf dem Weg nach Deutschland befand. Die einzigartige Konstruktion der Bogue-Klasse – ein auf ein Handelsschiff montiertes Flugdeck – wird in diesem Modell detailgetreu reproduziert und wiedergegeben. Außerdem enthält der Bausatz die Rettungsboote, die Flugabwehrkanonen (AA) sowie 16 Flugzeuge der Typen Corsair, Avenger, Hellcat und Helldiver. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 215 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US DD-797 Cushing Zerstörer WL

Maßstab 1:700

1:700 US DD-797 Cushing Zerstörer WL

9,99 €

Art.Nr.: 300031907 Art.bezeichnung: 1:700 US DD-797 Cushing Zerstörer WL Während des Zweiten Weltkriegs baute die US-Marine insgesamt 175 Einheiten der 2.000 Tonnen schweren Zerstörer der Fletcher-Klasse. Die USS Cushing (DD-797) wurde zwar erst 1944 fertiggestellt, nahm aber trotzdem noch an zahlreichen wichtigen Marine-Operationen wie beispielsweise der Schlacht am Golf von Leyte teil. Aufgrund ihrer späten Fertigstellung verfügte die USS Cushing im Vergleich mit ihren Schwesterschiffen über einige Verbesserungen: etwa verstärkte Flugabwehrbewaffnung und die charakteristische quadratische Brücke, die mehr Sichtweite bot. Zusätzlich zu fünf 12,7-cm-Kanonen und einem fünffachen 533-mm-Torpedostarter war der Zerstörer mit fünf 40-mm-(AA) Zwillings-Flugabwehrkanonen und sieben 20-mm-(AA) Flugabwehrkanonen bewaffnet. Bei der japanischen Kapitulation am 2. September 1945 lag die Cushing gemeinsam mit dem Schlachtschiff USS Missouri in der Bucht von Tokio vor Anker. Das TAMIYA-Modell im Maßstab 1:700 zeichnet sich durch hohe Detaillierung und Originaltreue aus. Im Bausatz enthalten ist ein Dekorbogen mit Schiffsnummern und US-Flagge. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor Warnhinweise: Bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen, sollten Sie alle Anweisungen gelesen und verstanden haben. Falls ein Kind das Modell zusammenbaut, sollte ein beaufsichtigender Erwachsener die Bauanleitung ebenfalls gelesen haben. Beim Zusammenbau des Bausatzes werden Werkzeuge einschließlich Messer verwendet. Zur Vermeidung von Verletzungen ist gesonderte Vorsicht angebracht. Falls beim Zusammenbau Schwierigkeiten auftreten, fragen Sie einen Erwachsenen, der die Arbeiten überwacht oder einen Modellbauer mit RC Erfahrungen bzw. Fachhändler. Werkzeuge jeweils nur zweckbestimmt einsetzen. Bei fehlerhafter Anwendung besteht Verletzungsgefahr. Wenn Sie Farben und/oder Kleber verwenden (nicht im Bausatz enthalten), beachten und befolgen Sie die dort beiliegenden Anweisungen. Bausatz von kleinen Kindern fernhalten. Verhüten Sie, dass Kinder irgendwelche Bauteile in den Mund nehmen oder Plastiktüten über den Kopf ziehen.

Mehr
1:700 US Hornet Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 US Hornet Flugzeugträger WL

16,99 €

Art.Nr.: 300077510 Art.Bezeichnung: 1:700 US Hornet Flugzeugträger WL Die USS Hornet wurde 1941 als dritter Flugzeugträger der Yorktown-Klasse fertiggestellt. Sie ist vor allem für ihre zentrale Rolle im sogenannten Doolittle-Raid am 18. April 1942 bekannt, dem ersten US-Luftangriff auf die japanischen Heimatinseln. Nur wenige Monate später, im Oktober 1942, wurde die Hornet in der Schlacht bei den Santa-Cruz-Inseln von japanischen Bombern schwer beschädigt und schließlich am 27. Oktober versenkt. Der Großteil der Besatzung konnte zuvor durch die amerikanischen Begleitschiffe gerettet werden, trotzdem starben 111 Mann. Der detailreiche TAMIYA-Modellbausatz enthält neben dem Flugzeugträger auch Teile für 16 B-25-Bomber. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US Missouri Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 US Missouri Schlachtschiff WL

31,99 €

Art.Nr.: 300031613 Art.bezeichnung: 1:700 US Missouri Schlachtschiff WL Die Schiffe der Iowa-Klasse waren die letzten großen Schlachtschiffe der US-Marine. Hierzu gehörten die Schwesternschiffe BB-61 Iowa und BB-62 New Jersey. Das berühmteste Schlachtschiff der Iowa-Klasse war und ist jedoch die BB-63 Missouri. 212.000 PS ermöglichten dem schwer bewaffneten Koloss eine Höchstgeschwindigkeit von 33 Knoten. Die Hauptbewaffnung bestand aus neun 16 Zoll (40,6 cm) Geschützen verteilt auf drei Drillingstürme (2 Vorschiff und 1 Achterschiff) mit einer maximalen Reichweite von bis zu 40 km. Die Schiffe der Iowa-Klasse waren 270,4 m lang und hatten einen relativ schmalen Rumpf von maximal 33 m, somit konnten sie auch den Panamakanal ohne weiteres passieren. Die USS Missouri wurde 1944 in Dienst gestellt und nahm an zahlreichen Operationen im Pazifikkrieg teil. Am 2.September 1945 wurde an Bord USS Missouri der Vertrag der bedingungslosen Kapitulation der japanischen Streitkräfte unterzeichnet. Mit dem Ausbruch des Koreakrieges im Juni 1950 wurde die USS Missouri mit ihren Schwesterschiffen zur Feuerunterstützung eingesetzt und 1955 in den Reservedienst verbannt. 1986 wurde das Schiff vollständig renoviert, modernisiert und mit dem neusten Stand der Waffentechnik ausgestattet. Im Golfkrieg 1991 wurde die Missouri ein letztes Mal eingesetzt und ging 1993 nach knapp 50 Jahren im Dienst in den wohlverdienten Ruhestand. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US New Jersey Schlachschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 US New Jersey Schlachschiff WL

31,99 €

Art.Nr.: 300031614 Art.bezeichnung: 1:700 US New Jersey Schlachschiff WL Die BB-62 USS New Jersey war von 1943 bis 1991 das meist dekorierte Schlachtschiff in der Geschichte der US-Marine. 1943 wurde sie als zweites von insgesamt sechs Schlachtschiffen der Iowa-Klasse in Dienst gestellt. Nummer fünf und sechs, die BB-65 Illinois und die BB-66 Kentucky wurden allerdings nicht mehr fertiggestellt und letztendlich wieder zerlegt. Wie die anderen Schiffe der Iowa-Klasse verfügte auch die USS New Jersey über eine Verdrängung von 45.000 Tonnen sowie eine Leistung von 212.000 PS und eine Bewaffnung von neun 16 Zoll (40,6 cm) Geschützen verteilt auf drei Drillingstürme (2 Vorschiff und 1 Achterschiff) mit einer maximalen Reichweite von bis zu 40 km. Die Schiffe der Iowa-Klasse waren 270,4 m lang und hatten einen relativ schmalen Rumpf von maximal 33 m, somit konnten sie auch den Panamakanal ohne weiteres passieren. Nachdem die USS New Jersey während des Zweiten Weltkrieges in großen Schlachten im Pazifik gedient hatte, wurde sie sowohl für den Korea- als auch für den Vietnamkrieg aus der Reserve wieder in den aktiven Dienst versetzt. 1982 wurde das Schiff vollständig renoviert, modernisiert und mit dem neusten Stand der Waffentechnik ausgestattet. Nach dem Libanonkonflikt war die New Jersey noch im Golfkrieg 1991 im Einsatz und wurde danach endgültig außer Dienst gestellt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 386,5 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 US U-Boot Gato m. Jap.U-Jagdboot

Maßstab 1:700

1:700 US U-Boot Gato m. Jap.U-Jagdboot

8,79 €

Art.Nr.: 300031903 Art.bezeichnung: 1:700 US U-Boot Gato m. Jap.U-Jagdboot Das U-Boot der Gato-Klasse der US-Marine, ging aufgrund des Pazifikkrieges das erste Mal in Massenproduktion. Mehr als 200 Schiffe wurden produziert, welche dann den japanischen Seeverkehr beeinflusst haben. Als Reaktion darauf führte die japanische Marine den U-Boot-Jäger Nr. 13 für U-Boot-Angriffe ein. Für U-Boote der Gato-Klasse können verschiedene Arten von Waffen und Periskopen ausgewählt und somit verschiedene Varianten dargestellt werden. Auf der anderen Seite wird der U-Boot-Jäger Nr. 13 mit einem Tiefenladungsprojektor, einer 80-mm-Hochwinkelkanone und einem Flugabwehrmaschinengewehr in hochwertiger Qualität dargestellt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 131 mm (U-Boot der Gato-Klasse), 69 mm (U-Boot-Jäger Nr. 13) Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 WL Flugzeugtr. USS Yorktown CV-5

Maßstab 1:350

1:700 WL Flugzeugtr. USS Yorktown CV-5

38,99 €

Art.Nr.: 300031712 Art.bezeichnung: 1:700 WL Flugzeugtr. USS Yorktown CV-5 Das Standmodell ist eine Nachempfindung des USS Yorktown CV-5 Flugzeugträger, welcher 1937 als erstes Schiff der Namensvetter Klasse und der sechste Flugzeugträger der US-Marine fertiggestellt wurde. Als der Pazifikkrieg ausbrach, wurde der Flugzeugträger das Flaggschiff der Task Force 17 unter dem Kommando von Konteradmiral Frank J. Fletcher und führte eine Reihe von Operationen rund um den Pazifik durch. Während der Schlacht am Korallenmeer im Mai 1942 half die Yorktown CV-5, den Vormarsch der japanischen Marine auf Neuguinea trotz schwerer Schäden zu vereiteln. In der Schlacht von Midway besiegten die Yorktown und ihre Schwesterschiffe USS Enterprise und USS Hornet die japanische mobile Flotte, doch die Yorktown selbst erlitt durch Torpedo- und Bombenschläge des Flugzeugs des japanischen Flugzeugträgers Hiryu schweren Schaden. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Jap. Schlachtschiff Yamato

Maßstab 1:350

1:350 Jap. Schlachtschiff Yamato

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078025 Art.bezeichnung: 1:350 WWII Jap. Kampfschiff Yamato Das neueste 1:350 Modell des japanischen Kriegsschiffes Yamato stellt diese bei ihrem letzten und endgültigen Einsatz in Okinawa dar. Das Original war ein motorisierter Bausatz, der 1979 erschien. Diesem folgte eine nichtmotorisierte Version 2005. Die aktuelle Modellversion beruht auf den neuesten Informationen, die die Modellentwickler von TAMIYA finden konnten. Elemente wie der Schiffsrumpf und der Deckaufbau wurden durch die errungenen Information grundlegend überholt.

Mehr
1:350 Jap. Yamato 2013 Schlachtschiff

Maßstab 1:350

1:350 Jap. Yamato 2013 Schlachtschiff

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078030 Art.bezeichnung: 1:350 Jap. Yamato 2013 Schlachtschiff Das Standmodell ist eine Nachempfindung eines Schiffs mit dem Namen Yamamoto. Die Yamamoto wurde 1941 fertiggestellt und wurde durch amerikanische Flugzeugträger der Marine im Südchinesischen Meer, während einer Einwegmission nach Okinawa, zerstört. Durch die TAMIYA Modellbaukastenversion ist es möglich, das Schiff detailreich darzustellen, nachdem man es mithilfe der hohen Passgenauigkeit zusammengefügt hat. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 Jp. U-Boot i-400

Maßstab 1:350

1:350 Jp. U-Boot i-400

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078019 Art.bezeichnung: 1:350 Jp. U-Boot i-400 Das Standmodell ist eine Nachempfindung des japanischen U-Bootes i-400. Die drei großen Flugzeugträger-U-Boote der I-400-Klasse wurden im Rahmen eines Plans zum Angriff auf Großstädte in den USA und am Panamakanal entwickelt und waren technologisch weit fortgeschritten. Sie hatten eine extrem große Reichweite und waren sowohl mit Torpedos als auch mit Decksgeschützen schwer bewaffnet. Auf dem Weg zum Angriff auf den Panamakanal wurde den U-Booten befohlen, stattdessen den alliierten Marinestützpunkt in Ulithi anzugreifen. Die Feindseligkeiten wurden jedoch beendet, bevor ein Angriff gestartet werden konnte.

Mehr
1:350 Kampfschiff Figuren-Set (144)

Maßstab 1:350

1:350 Kampfschiff Figuren-Set (144)

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300012622 Art.bezeichnung: 1:350 Schlachtschiff Figuren-Set (144) Das Standmodell ist eine Nachempfindung einer insgesamt 48-köpfigen Crew, welche die Möglichkeit bietet, jedes Diorama mit einem Kriegsschiffsmodell in eine noch realistischere Ebene zu heben. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung

Mehr
1:350 Musashi 2013 Jap. Schlachtschiff

Maßstab 1:350

1:350 Musashi 2013 Jap. Schlachtschiff

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078031 Art.bezeichnung: 1:350 Musashi 2013 Jap. Schlachtschiff Das Standmodell ist eine Nachempfindung des größten Schlachtschiffs, welches jemals gebaut wurde und aus der Yamato-Klasse stammte, mit dem Namen Musashi. Die 1942 fertiggestellte Musashi nahm an verschiedenen Kampagnen teil, bevor sie schließlich in der Schlacht am Golf von Leyte ihrem Schicksal durch Flugzeuge der US-Marine erlegen war. Die TAMIYA Modellbau-kastenversion besticht durch Passgenauigkeit als auch durch detailreiche Wiedergabe wie beispielsweise eine Flugabwehrsuite, welche mit zahlreichen einzelnen 25-mm-Kanonen auf dem Hauptdeck ausgestattet war. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 US CVN-65 Enterprise Flugzeugträger

Maßstab 1:350

1:350 US CVN-65 Enterprise Flugzeugträger

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078007 Art.bezeichnung: 1:350 US CVN-65 Enterprise Flugzeugträger Der US Flugzeugträger CVN-65 Enterprise, bekannt auch als „Big E", war lange Zeit das weltgrößte Schiff und der erste Atomgetriebene Flugzeugträger. Es ist das achte Schiff, welches die Bezeichnung „Enterprise" trägt. Mit der Einführung von immer schwereren Jets wuchs die Notwendigkeit eines enorm großen Flugzeugträgers. Am 4. Februar 1958 begann der Bau des Megaschiffs. Die CVN-65 wurde am 24. September 1960 eingeführt. Die Wasserlinie ist 317 Meter lang und eine Höhe von 40,5 Metern. Für den Vortrieb sorgen acht A2W Druckwasserkernreaktoren und 4 Westinghouse Dampfturbinen mit einer Gesamtleistung von 280.000 Pferdestärken. Mit dieser Kraft kann der Träger 140.000 Nautische Meilen bei 36 Knoten oder 400.000 bei 20 Knoten fahren. Die Baukosten betrugen 450 Million Dollar. Die Enterprise CVN-65 trägt 94 Flugzeuge, darunter die F-14A Tomcat sowie A-7E Corsair II, A-6E Intruder, S-3A Viking, EA-6B Prowler, E-2C Hawk Eye und SH-3H Sea King Hubschrauber. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:350 US Zerstörer DD445 Fletcher

Maßstab 1:350

1:350 US Zerstörer DD445 Fletcher

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300078012 Art.bezeichnung: 1:350 US Zerstörer DD445 Fletcher Das Standmodell ist eine Nachempfindung des US Zerstörers DD445 Fletcher. Der US Fletcher war das Leitschiff der gleichnamigen Zerstörer Klasse, von denen während des zweiten Weltkriegs bis zu 175 gebaut wurden, welche eine lange und angesehene Dienstkarriere absolviert hatten. Die ausgewogene Form des Schiffs als auch die 5-Zoll Geschütztürme, fünffache Torpedostarter und zwei 20-mm-Flugabwehrkanonen und ein Tiefenladungsstarter machten die Fletcher aus. Die TAMIYA Modellbaukastenversion besticht durch hohe Passgenauigkeit als auch durch die Detailtreue.

Mehr
1:700 Brit. Nelson Schlachtschiff WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Nelson Schlachtschiff WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300077504 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Nelson Schlachtschiff WL Die HMS Nelson lief als Typschiff der Nelson-Klasse am 3. September 1925 vom Stapel und wurde 1927 in Dienst gestellt. Wie ihr Schwesterschiff, die HMS Rodney, verfügte die Nelson über drei 40,6-cm-Drillingsgeschütztürme, die in der gut geschützten vorderen Schiffshälfte (Bug/Mittelschiff) platziert waren. Sie war zeitweise Flaggschiff der Royal Navy und diente zunächst meist gemeinsam mit ihrem Schwesterschiff HMS Rodney. Im Zweiten Weltkrieg gehörte die Nelson zur Homefleet und war an der Suche nach diversen deutschen Kriegsschiffen beteiligt. Ab 1941 unterstützte sie die alliierten Landungen in Nordafrika und später die Landung auf Sizilien. Bei der Landung in der Normandie lief sie im Sommer 1944 auf zwei Minen. Nach ihrer Instandsetzung wurde sie im Pazifik eingesetzt, dann in die Reserve versetzt und 1949 abgewrackt. Das TAMIYA Bausatzmodell besticht durch Passgenauigkeit und Detailtreue. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Brit. Zerstörer O-Klasse WL

Maßstab 1:700

1:700 Brit. Zerstörer O-Klasse WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300031904 Art.bezeichnung: 1:700 Brit. Zerstörer O-Klasse WL Nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs baute die Royal Navy im Rahmen des Kriegsnotfallprogramms acht Zerstörer der O-Klasse sowie acht weitere der P-Klasse. Als erstes Schiff der O-Klasse wurde am 5. Juli 1941 die Oribi in Dienst gestellt. Die Schiffe dienten hauptsächlich in der Nordsee und waren vor allem als Konvoi-Begleiter aktiv. Der detailreiche Modellbausatz bietet die Möglichkeit, die Modelle entweder mit 12-cm-Kanonen (O-Klasse) oder 10,2-cm-Mehrzweckkanonen (P-Klasse) auszurüsten. Auch Details wie Wasserbombenwerfer oder Anker sind originalgetreu nachgebildet. Der TAMIYA-Bausatz enthält einen Dekorbogen inklusive britischer Flaggen. Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor Warnhinweise: Bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen, sollten Sie alle Anweisungen gelesen und verstanden haben. Falls ein Kind das Modell zusammenbaut, sollte ein beaufsichtigender Erwachsener die Bauanleitung ebenfalls gelesen haben. Beim Zusammenbau des Bausatzes werden Werkzeuge einschließlich Messer verwendet. Zur Vermeidung von Verletzungen ist gesonderte Vorsicht angebracht. Falls beim Zusammenbau Schwierigkeiten auftreten, fragen Sie einen Erwachsenen, der die Arbeiten überwacht oder einen Modellbauer mit RC Erfahrungen bzw. Fachhändler. Werkzeuge jeweils nur zweckbestimmt einsetzen. Bei fehlerhafter Anwendung besteht Verletzungsgefahr. Wenn Sie Farben und/oder Kleber verwenden (nicht im Bausatz enthalten), beachten und befolgen Sie die dort beiliegenden Anweisungen. Bausatz von kleinen Kindern fernhalten. Verhüten Sie, dass Kinder irgendwelche Bauteile in den Mund nehmen oder Plastiktüten über den Kopf ziehen.

Mehr
1:700 Dt. Z-Klas. Zerstörer Barbara (2)

Maßstab 1:700

1:700 Dt. Z-Klas. Zerstörer Barbara (2)

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Mehr
1:700 Jap. Junyo Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Junyo Flugzeugträger WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300031212 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Junyo Flugzeugträger WL Die japanische Marine erwarb ein im Bau befindliches Luxusliner und vollendete es im Juli 1945 als Flugzeugträger. Es handelt sich um einen Plastikmodellbausatz des Flugzeugträgers Junyo, welcher in Schlachten wie der dritten Salomonenschlacht und in der Schlacht am Philippinischen Meer vertreten war. Die weichen Linien von Bug und Heck, die für Passagierschiffe typisch sind, und der Schornstein, der in die um 26 Grad nach außen geneigte Brücke integriert ist, werden realistisch mit einem großen Rumpf und einer Angriffskraft dargestellt, die mit einem normalen Flugzeugträger vergleichbar sind, während es sich um einen überholten Flugzeugträger handelt. Der Hauptmast, die Flugabwehrwaffen und die reichlich eingestellten Trägerflugzeuge sind ebenfalls getreu dargestellt. Maßstab: 1:700 Länge des Modells: 311 mm Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Mehr
1:700 Jap. Shokaku Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Shokaku Flugzeugträger WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300031213 Art.bezeichnung: 1:700 Jap. Shokaku Flugzeugträger Waterline 1939 im Juni lief der japanische Flugzeugträger Shokaku vom Stapel. Im Pazifikkrieg bildete die Shokaku zusammen mit ihrem Schwester-Flaggschiff Zuikaku die 5. Flugzeugträgerdivision der Kaiserlichen Japanischen Marine.

Mehr
1:700 Jap. Suzuya Schwerer Kreuzer WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Suzuya Schwerer Kreuzer WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Art.Nr.: 300031343 Artikelbezeichnung: 1:700 WL Jap. Schwerer Kreuzer Suzuya Die Suzuya wurde im Dezember 1933 vertiggestellt. Mit einer Leistung von 152.000 PS konnte das 12.000 Tonnen schwere Schiff eine Höchstgeschwindigkeit von 35 Knoten (ca. 65km/h) erreichen. Sie hatte Kawanishi E7K "Alf" und Nakajima E8N1 "Dave" Flugzeuge am Deck.

Mehr
1:700 Jap. Taiho Flugzeugträger WL

Maßstab 1:700

1:700 Jap. Taiho Flugzeugträger WL

derzeit nicht auf Lager nicht auf Lager

Mehr
60 von 61 Artikel